Seite 5 von 8

  • Lebensqualität unterm Dach –

    nicht nur an die Optik, sondern auch an die Energieeffizienz denken

    Wer sein Dach sanieren lässt, legt natürlich Wert auf ein gutes optisches Ergebnis. Egal ob klare Linien, klassische Formen oder traditioneller Charme - die Optik des neuen Daches soll den individuellen Stil des Hauses unterstreichen. Allerdings spielen neben der Qualität und dem Preis-Leistungs-Verhältnis der neuen Dachbedeckung auch die guten Dämmeigenschaften des Daches eine Rolle. Warum das so ist, lesen Sie hier.

    » Artikel anzeigen

  • Das Wort zum Montag: Wärmedurchgangskoeffizient und Wärmedurchlasswiderstand
    Fachchinesisch? Nein, Bauphysik!

    Bauphysik beschreibt den Austausch von Wärme und Feuchte in Bauteilen und Gebäuden. Da unsere Ansprüche an Feuchteschutz und Wohnhygiene, an nachhaltiges Bauen und behagliches Wohnen gestiegen sind, rückt der Wärmeschutz von Gebäuden immer mehr in den Vordergrund. In unserer Rubrik „Das Wort zum Montag“ nehmen wir bauphysikalische Überlegungen unter die Lupe und erklären wichtige Begriffe. Heute: Was bedeuten „Wärmedurchgangskoeffizient“ und „Wärmedurchlasswiderstand“?

    » Artikel anzeigen

  • Das Wort zum Montag: Wärmeleitfähigkeit
    Fachchinesisch? Nein, Bauphysik!

    Bauphysik beschreibt den Austausch von Wärme und Feuchte in Bauteilen und Gebäuden. Da unsere Ansprüche an Feuchteschutz und Wohnhygiene, an nachhaltiges Bauen und behagliches Wohnen gestiegen sind, rückt der Wärmeschutz von Gebäuden immer mehr in den Vordergrund. In unserer Rubrik „Das Wort zum Montag“ nehmen wir bauphysikalische Überlegungen unter die Lupe und erklären wichtige Begriffe. Heute: Was bedeutet „Wärmeleitfähigkeit“?

    » Artikel anzeigen

  • „Ohne“ liegt im Trend - aber nicht überall macht es Sinn
    5 Gründe, warum Wärmedämmung wichtig ist

    Ob Fleisch, Verpackung oder Konsum. Verzicht liegt im Trend. Da stellt sich schon mal die Frage: Macht es auch Sinn, auf Wärmedämmung zu verzichten?

    » Artikel anzeigen

  • 5 gute Gründe für eine Investition, die sich rechnet
    Beständige Werte schaffen und mit Verantwortung investieren

    Was wird aus den Ersparnissen? Welcher Weg ist der richtige, um sicher vorzusorgen und um finanzielle Spielräume zu erhalten? Für diejenigen, die beim Sparen an die nachfolgende Generation denken, stellt sich die Frage nach der richtigen Geldanlage schon seit geraumer Zeit. Warum es sich lohnt, das eigene Geld ins eigene Haus zu stecken, lesen Sie hier.

    » Artikel anzeigen

  • Kalte Füße auch zu Hause? Schluss damit!
    Jetzt ist die perfekte Zeit, eine Dämmung der Kellerdecke zu planen.

    Unbeheizte Kellerräume und nicht gedämmte Kellerdecken kühlen den Fußboden der darüber liegenden Etage stark aus. Man hat schnell das Gefühl, dass "es zieht". Warum Kellerdecken auch zu „Wärmebrücken“ werden können, erfahren Sie hier.

    » Artikel anzeigen

  • Heute und in Zukunft: Welche Ansprüche haben wir an unseren Wohnkomfort? Was muss ein Gebäude leisten? Was müssen Bauherren und Sanierer wissen?

    Eine nahezu endlose Anzahl Baumaterialien, fast unzählige technischen Möglichkeiten und dazu die gesetzlichen Vorgaben für den Wärmeschutz - wer findet sich da noch zurecht? Die Bauherren-Ratgeber des IVPU liefern wertvolle Informationen und beantworten Fragen zum umweltbewussten Dämmen und Wohnen.

    » Artikel anzeigen

  • Die Energieeinsparverordnung (EnEV) - was ändert sich bei Wohngebäuden 2016?

    Betroffene Bauvorhaben, Senkung des maximalen Primärenergiebedarfs, besserer Wärmeschutz der Gebäudehülle

    » Artikel anzeigen

  • Meine "Wärmewende" - die Zeit ist reif!

    Energiewende bedeutet mehr, als Preisdebatten und Risikoprognosen der Energieversorger. 
Hier lesen Sie warum die Energieeffizienz im Gebäudebereich eine wichtige Schlüsselrolle einnimmt und wie Sie Ihre persönliche „Wärmewende“ in Angriff nehmen können.

    » Artikel anzeigen

  • Leistungsfähige Steildachdämmung wird gefördert
    Überlassen Sie die Planung jedoch nicht dem Zufall!

    Neben einer leistungsfähigen Wärmedämmung und Wärmebrückenfreiheit ist die Luft- und Winddichtheit des Daches wichtig, um Wärmeverluste zu vermeiden. Lesen Sie hier, wie ein Steildach gedämmt werden kann und auf was Sie achten müssen, damit die Dachsanierung gefördert wird.

    » Artikel anzeigen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8