Steildach Aktuell 2015 – neue Ausgabe des Ratgebers erschienen

PU-Aufsparrendämmung - das Original setzt Maßstäbe.

Die gute Nachricht für Sanierer und Fachhanderker, obwohl der Steuerbonus gekippt wurde: Der Gesetzgeber hat Sofortmaßnahmen für eine höhere Förderung der energetischen Gebäudesanierung festgelegt. Der Ratgeber Steildach Aktuell informiert, worauf zu achten ist.

Aktuelle Top-Themen auf den Punkt gebracht. Steildach Aktuell Leser wissen mehr!

Steildach Aktuell 2015 jetzt downloaden (PDF)
Die gedruckte Ausgabe kann beim IVPU bestellt werden: www.ivpu.de

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Eine Dachsanierung kann mehr als nur Wärmeschutz.
  • Wohnen unterm Dach ist attraktiv, mit neuen PU-Dachgauben für mehr Ausblick und einer Dachterrasse als Wohnzimmer im Freien.
  • Fakt ist aber: Eine Steildachsanierung erfordert Fachwissen und Praxiserfahrung. Einfache, belüftete Dachaufbauten, wie sie früher üblich waren, werden den aktuellen Anforderungen kaum mehr gerecht. Komplexe, mehrschichtige Aufbauten mit vollgedämmten Sparren und zusätzlichen Dämmschichten sind heute gefragt.
  • Der Ratgeber stellt beispielhafte PU-Sanierungslösungen vor und formuliert vier goldene Regeln für Feuchtesicherheit.

In jeder Ausgabe: Der PU-Faktencheck liefert klare Antworten - in der aktuellen Ausgabe zu den Themen "Phasenverschiebung, das Wohnen in einer Plastiktüte und die Entsorgung von PU-Dämmstoffen".

Steildach Aktuell: Für Dachprofis gemacht – aber auch für Bauherren oder Sanierer interessant.